Dr. Willie Soon (astrophysicist ) --> Earthquakes: GEOFON --> Italia -->


climate discussion....

---> Befangenheit von Experten! <---
Any increase in the greenhouse effect from increasing CO2 is lost in the noise. (Judith Curry)
--- wind energy cannot survive without on-demand backup from fossil fuels! (Clive Best)
--- real ist nur das was gemessen wird, sagt die Wissenschaft!
--- Wissenschaftler verkünden nicht Wahrheiten sondern beste Erklärungen!

Das vom Menschen freigesetzte CO2-Molekül, ist so klimarelevant, wie das Läuten aller Glocken auf diesem Planeten Erde -->


Sammlung Argumente Climate
Einfacher Text – 4,2 KB 89 Downloads

Falsifizierbarkeit:
Sie macht klar definierte Vorhersagen, anhand deren Eintreten oder Ausbleiben ihre Korrektheit beurteilt werden kann.
Das völlige Versagen der Treibhaus-Klimahypothese bei diesem Test wurde von ihren Adepten implizit zugegeben, als sie die “Klimaerwärmung” zu “Klimawandel” umbenannten; Egal ob heiß oder kalt, Überschwemmungen oder Dürren, alles kann als Klimawandel verkauft werden. (n.Karl Popper)

Destabilisierende positive Rückkopplungen:
Die Atmosphäre müsste über Milliarden von Jahren Erdgeschichte hinweg immer genau so viele Treibhausgase hinzugefügen oder entziehen, um das Klima in einem für die Entwicklung von höherem Leben geeigneten Temperaturkorridor zu halten – eine schier unglaubliche Verkettung von Zufällen!

CO2 der Atmosphäre:
Das viele CO2 in der Atmosphäre muss vom Menschen dorthin gebracht worden sein!
Das wird auch meist so angenommen, ist aber mit der Tatsache, dass die Konzentration um 50 % gestiegen ist, nicht verträglich, weil die anthropogenen Emissionen nur ca. 5 % der natürlichen Emissionen ausmachen.
Alleine können sie die Konzentration daher auch nur um maximal ca. 5 % erhöht haben (im Gleichgewicht, vorher noch weniger!).
Selbst wenn CO2 das Klima entscheidend beeinflussen sollte, wäre es überwiegend natürliches CO2 und nur untergeordnet anthropogenes CO2!


IPCC: Gründungsauftrag des Weltklimarates IPCC lautet wörtlich:
"...zu beweisen, dass der Mensch sich gegen das Klima versündigt“.
Das entspricht der klassischen Definition von „Pseudowissenschaft“!

Davon spricht man, wenn es darum geht, eine wirtschaftlich, politisch oder strategisch gewünschte Hypothese zu „beweisen“.
Echte Wissenschaft ist demgegenüber immer ergebnisoffen, in der Pseudowissenschaft wird das Ergebnis vorgegeben. --->
Wissenschaftliche Vorgehensweise:
Eine Theorie wird formuliert, mit Versuchen bewiesen – und der Öffentlichkeit zur Überprüfung angeboten.
Alles andere='theoretical incest'!

Many fundamental questions regarding the behavior of this complex system are still unsolved!
In der Klimaforschung- und Klima-Modellierung haben wir es mit einem gekoppelten nichtlinearen System zu tun und deshalb ist eine Langzeit-Vorhersage zukünftiger Klimazustände nicht möglich
In der 4,5 Mrd. Jahre langen Erdgeschichte gibt es keinen empirisch belegten, kausalen Zusammenhang zwischen atmosphärischem CO2 und der Temperatur.
Nur etwa 1% des CO2 sind atmosphärisch. Wir haben etwa 60% in den Meeren und etwa fast 40% in den Gesteinen.
Dogma des Treibhauseffekts: (Heinz Thieme)
In der Wissenschaft gäbe es zum „menschengemachten Klimawandel“ einen „Konsens“. Gegenmeinungen seien daher von vornherein falsch und nicht zu beachten.
Sichtet man die wissenschaftliche Literatur und befragt Experten,so findet man in Sachen „Treibhaus“ überhaupt keinen Konsens:
Fast alle wissenschaftlichen Arbeiten, in denen auf „Treibhauseffekt“, „Klimawandel“ und den angeblichen menschlichen Einfluß Bezug genommen wird, untersuchen gar keines dieser Konzepte, sondern setzen sie lediglich als zutreffend voraus.
Es gibt keineswegs „die (eine) Treibhaushypothese“, sondern mehrere verschiedene, die sich in den jeweils behaupteten physikalischen Mechanismen deutlich unterscheiden.
Klimawissenschaft, insofern Sie auf der Klimamodellierung beruht, ist fundamental irrsinnig.

Roger William Woods:

Das „Einsperren von Strahlung“ bewirkt keine Temp-Erhöhung!
Der bodennahe Energietransport kann nur zu einem kleinen Teil auf Strahlung beruhen!